Samstag, 21. November 2015

Knopfsortiernadeln

..na da ist ein komisches Wort, aber es trifft die Verwendung. Endlich hat das Knopfdurcheinander ein Ende. Die Dinger hab ich mir in verschiedenen Längen aus Draht gebogen, eine tolle Sache, man hat den Überblick über seine Knöpfe . vielleicht werde ich die mal bei Dawanda anbieten. Falls solche Knopfsortiernadeln jemandem gefallen dürft ihr mir gerne schreiben. ;-)


Kommentare:

  1. Was du so alles aus Draht machst.........................................klasse!!!!!! Sehen aus wie maschinell hergestellt. Eine tolle Idee, echt praktisch. Für eine fleißige Näherin (die ich ja absolut nicht bin) ein geniales Teil!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Danke Anke! Ich bin keine fleißege Näherin, eher ne Zeitlose , im wahrsten Sinne, warum hat ein Tag nur so wenig Stunden?! Mit den Dingern hab ich wohl schon bisschen Biegeroutine ;.) GLG

    AntwortenLöschen