Mittwoch, 26. Oktober 2011

Häkelschal mit Blümchen

Nun ist mein Schal fertig.Er ist nicht kratzig sondern total kuschelig warm. Er ist aus etwa 230 Gramm Catania von Schachenmayr (100% Baumwolle) gehäkelt.  Ich hab mir mal das Muster notiert und falls jemand Lust hat es nachzumachen hier die Anleitung. Über Bilder würde ich mich sehr freuen!

Luftmaschen Anschlagen ( Maschenzahl durch 3 teilbar,   minus 1) ( Ich hab 50M genommen)
1. Reihe : nochmal 2 LftM, in die 4. LftM 3 Stb häkeln, *in die 3. LftM 3 Stb* , 4 LftM dann wenden
2. Reihe:
*zwischen die 3er Stbbündel ein Stb, 2 LftM* in die letzt Masche der Vorreihe ein Stb häkeln, 2 LftM dann wenden
3. Reihe:
*in jeden LftM-Bogen 3 Stb häkeln* 4 LftM, wenden
von * bis * immer widerholen
Reihe 2 +3  stets wiederholen bis die gewünschte Länge erreicht ist (mein Schal ist  ca 170 cm`lang)


Die Blümchen hab ich wie folgt gehäkelt: 


Einen Fadenring machen, in diesen 12 fM häkeln, mit einer Kettmasche schließen, in der 2. Runde *in die erste fM 1 halbes Stb, 1 ganzes Stb, 1 halbes Stb, in die 2. fM eine Kettmasche* ... das wiederholen bis die 6 Blütenblätter fertig sind ........den Stiel aus LftM häkeln. 

Die Blümchen  und kleine Flechtzöpfe hab ich dann als Fransen angebracht.

Kommentare:

  1. Boah - der ist sooooooooooooooooooo schön!!!! Ein Andrea-Schal!! ;) ;) ;)
    Toll, Farben, Design und alles...einfach super - wunderbar!!

    glg Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank Andrea.........der Winter ist ja grau genug , da darf es ruhig ein bissle bunt sein ;)
    LG Gerlinde

    AntwortenLöschen